7. September 2018
Hunderecht

Mangelhafter Welpe

Wasserkopf als Sachmangel – Beweislastumkehr bei Verbrauchsgüterkauf „Ein bereits seit der Geburt des Tieres bestehender Hydrozephalus internus congenitalis („Wasserkopf“) ist ein Sachmangel im Sinne von § 434 […]
17. Mai 2016
Behandlungsfehler von Tierärzten

Behandlungsfehler von Tierärzten

Erstmalig – Beweislastumkehr auch bei groben Behandlungsfehlern von Tierärzten möglich LG Osnabrück, Urteil vom 12.09.2014, 3 O 1494/11 OLG Oldenburg, Urteil vom 26.03.2015, 14 U 100/14 […]
27. Januar 2016
Pferderecht

Pferdekauf Mangel

Pferdekauf Mangel Pferdekauf – Rückabwicklung des Vertrages bei unerkannter Krankheit innerhalb von sechs Monaten möglich Landgericht Coburg, Urteil vom 07.08.2012, 23 O 368/11 Der Sachverhalt: Vorliegend […]