28. Januar 2017
Hunderecht Düsseldorf

Haftung eines Hundebesitzers für ungewollten Deckakt

  LG Coburg, Vergleich vom 01.07.2014, 11 O 185/13 Eine Rassehündin wurde durch einen ungeplanten Deckakt eines Mischlingsrüden für die geplante Zucht untauglich. Der Sachverhalt: Die […]
28. Januar 2017
Anwalt für Hunderecht Düsseldorf

Gefährlichkeitsfeststellung eines Hundes im Eilverfahren

Rechtmäßige Gefährlichkeitsfeststellung eines Hundes im Eilverfahren Verwaltungsgericht Düsseldorf, Beschluss vom 03.01.2017– 18 L 4205/16 – Die Tötung von mehreren Kleintieren rechtfertigt die Feststellung der Gefährlichkeit eines Hundes und die aufgrund […]
28. Januar 2017
Anwalt für Tierrecht Duisburg

Regelungen und Vorschriften „Listenhunde“

Regelungen und Vorschriften „Listenhunde“ Viele deutsche Bundesländer führen in ihrer/em Hundeverordnung/Hundegesetz sog. „Listenhunde“, die als „gefährlich gelten“ oder deren „Gefährlichkeit vermutet“ wird. Derzeit gibt es in […]
28. Januar 2017
Anwalt für Tierrecht Düsseldorf

Sturz vom Fahrrad wegen eines bellenden Hundes

Urteil Tierhalterhaftung: Sturz vom Fahrrad wegen eines bellenden Hundes Landgericht Coburg, Urteil vom 29.11.2013 – 32 S 47/13 Vorinstanz: Amtsgericht Coburg, Urteil vom 28.08.2013 – 12 […]