29. Januar 2018
Tierrecht Niedersachsen

Hundehaltungsverbot auf Grund wiederholter Verstöße gegen das LHundG NRW

Hundehaltungsverbot auf Grund wiederholter Verstöße gegen das LHundG NRW „Jeder Hundehalter muss ohne Einschränkungen willens und in der Lage sein, die Pflichten, die sich im Zusammenhang […]
29. Januar 2018
Tierrrecht

Gefährlichkeitsfeststellungsverfahren NRW

Im Einzelfall gefährliche Hunde OVG NRW, Beschluss vom 16.06.2009 – 5 B 409/09 Hund hetzt Hühner Hat ein Hund mehrere Hühner gehetzt und gerissen, so ist […]
29. Januar 2018
Tierrecht

Gefährlichkeitsfeststellungsverfahren Niedersachsen

Gefährlicher Hund nach erstmaligem Beißvorfall OVG Lüneburg, AZ.: 11 ME 423/11 Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat entgegen der erstinstanzlichen Entscheidung des Verwaltungsgerichts Osnabrück ( 6 B 96/11) […]