27. April 2017
Tierrecht Köln

Erhöhung der Hundesteuer um rund 80€ rechtmäßig?

Hundesteuer um rund 80€ ist rechtmäßig Verwaltungsgericht Wiesbaden, Urteil vom 06.03.2017 – 1 K 919/16.WI – Das Verwaltungsgericht Wiesbaden hat die Erhöhung der Hundesteuer um circa […]
27. April 2017
Anwalt für Hunderecht

Änderungen am Thüringer Tiergefahrengesetz geplan

Änderungen am Thüringer Tiergefahrengesetz geplant – Wesenstest für gefährliche Hunde Das Land Thüringen plant eine Änderung des Tiergefahrengesetzes. Durch diese Änderungen soll eine Balance zwischen der […]
19. April 2017
Anwalt für Tierrecht Köln

Nebenbestimmungen zur Erlaubnis nach § 11 I S. 1 Nr. 8 f TierSchG

Nebenbestimmungen zur Erlaubnis nach § 11 I S. 1 Nr. 8 f TierSchG – ein Lichtblick zu einem leidigen Thema Es ist geradezu eine Unart zahlreicher Erlaubnisbehörden, Erlaubnisse nach § 11 I S. 1 Nr. 8 f TierSchG mit einer Vielzahl von […]
19. April 2017
Anwalt Hunderecht Duisburg

§ 11 I S. 1 Nr. 8 f TierSchG Hundetrainer

§ 11 I S. 1 Nr. 8 f TierSchG – das ganz spezielle Geschäftsmodell einer/eines besonders geschäftstüchtigen externen Sachverständigen Viele Erlaubnisbehörden ziehen zu den „Fachgesprächen“ externe Sachverständige hinzu, die letztlich darüber bestimmen, wer besteht […]