26. März 2017
Tierrecht Köln

Einstufung als „gefährlicher“ Hund wegen Schädigung eines anderen Hundes

Einstufung als gefährlicher Hund; Schädigung eines „anderen Tieres“ „Ein „anderes Tier“ im Sinne von § 2 Abs 2 Nr 2, 1. Alt. Hess HundeVO (HuV HE) […]
23. März 2017
Hunderecht Duisburg

Hundehaltungsverbot wiederholte Verstöße gegen das LHundG NRW

Hundehaltungsverbot auf Grund wiederholter Verstöße gegen das LHundG NRW „Jeder Hundehalter muss ohne Einschränkungen willens und in der Lage sein, die Pflichten, die sich im Zusammenhang […]
23. März 2017
Anwalt für Tierrecht Köln

Zwangsgeld und Androhung der Sicherstellung bei Verstößen gegen den Leinen und- Maulkorbzwang

Zwangsgeld und Androhung der Sicherstellung bei Verstößen gegen den Leinen und- Maulkorbzwang VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Juni 2013, Az. 18 K 2798/13 Der Sachverhalt Die […]
20. März 2017
Tierrecht

Zur Höhe des Schadensersatzes bei der Verletzung von Tieren

Zur Höhe des Schadensersatzes bei der Verletzung von Tieren „Zur Ermittlung der noch verhältnismäßigen Heilbehandlungskosten bedarf es stets einer wertenden Gesamtbetrachtung aller Umstände des konkreten Einzelfalls […]