27. Oktober 2016
Hunderecht Viersen

Ableinen des Hundes

Durch Zustimmung zum Ableinen des Hundes kein Mitverschuldensanteil nach § 254 BGB AG Bergheim, Urteil vom 19.03.2015, 26 C 368/14 Berufung: LG Köln, Urteil vom 21.10.2015, […]
27. Oktober 2016
Tierrecht Duisburg

Ausführen eines „Hunderudels“

Erhöhte Sorgfaltsanforderungen beim Ausführen eines „Hunderudels“ LG Dortmund, Urteil vom 15.05.2014, 5 O 257/13 OLG Hamm, Urteil vom 03.02.2015, 9 U 91/14 Bei einer „Rudelführung“ von […]
27. Oktober 2016
Tierrecht Köln

positiver Wesenstest NHundG

NHundG: Nachträglicher positiver Wesenstest ändert nichts an offizieller Gefährlichkeitsfeststellung Offizielle Gefährlichkeit bleibt, aber Aufhebung des Leinenzwangs möglich Dass ihr Hund doch nicht gefährlich im Sinne des […]
24. Oktober 2016
Tierrecht

“ Kampfbereitschaft oder Angriffslust eines Hundes“ LHundG

Wann zeigt der Hund eine „über das natürliche Maß hinausgehende Kampfbereitschaft oder Angriffslust“? Auslegung unbestimmter Rechtsbegriffe in den Landeshundegesetzen durch die Gerichte (  “ Kampfbereitschaft oder […]